Nintendo Switch: Donkey Kong hätte mehr Aufmerksamkeit verdient

Nintendo Switch Donkey Kong Header

Donkey Kong mag nicht der Bestseller bei Nintendo sein, doch mit dieser Reihe hat Nintendo damals quasi Jump’n’Run „erfunden“ und es wäre langsam Zeit für mehr Spiele. Donkey Kong hat noch kein eigenes Spiel für die Nintendo Switch erhalten, es gab mit Tropical Freeze nur eine Neuauflage – das Original ist 6 Jahre alt.

Donkey Kong feiert 40. Jubiläum

Dabei feiert der Held im Juli 2021 bereits das 40. Jubiläum und viele haben damit gerechnet, dass Nintendo im Rahmen der Direct vielleicht verrät, was da für 2021 geplant ist. Oder ob überhaupt etwas geplant ist. Doch im ersten Halbjahr 2021 wird es keinen neuen Switch-Titel geben, das dürfte damit auch klar sein.

Dabei feiert man das 25. Jubiläum von Pokémon und bewirbt es schon seit einigen Wochen. Und auch das 35. Jubiläum von Super Mario wurde letztes Jahr sehr groß gefeiert und bei Zelda deutet sich ebenfalls einiges für das 35. Jubiläum an. Nur Donkey Kong scheint irgendwie ein bisschen in Vergessenheit geraten zu sein.

Donkey Kong Country Tf Screen2

Man darf davon ausgehen, dass Nintendo noch nicht das komplette Lineup für 2021 gezeigt hat und wir bald neue Spiele für das zweite Halbjahr sehen werden. Ich hoffe, dass man sich bei Donkey Kong nur zurückhält, weil viel geplant ist. Ich befürchte aber mittlerweile auch, dass das große Jubiläum eher klein ausfällt.

Donkey Kong ist kein Bestseller

Ein möglicher Grund könnte der fehlende Erfolg der Reihe sein. Während sich ein Mario Kart 8 als Neuauflage schon über 30 Millionen Mal verkauft hat und selbst ein altes 2D-Mario auf über 10 Millionen Einheiten kommt, so dümpelt Donkey Kong: Tropical Freeze bei unter 3 Millionen Einheiten herum. Das reicht noch nicht einmal für einen Platz in den Top 20 der meistverkauften Nintendo Switch-Spiele.

Donkey Kong Country Tf Screen1

Bei der Wii hat es Donkey Kong immerhin in die Top 15 geschafft und bei der Wii U auf Platz 11, wobei da 2 Millionen verkaufte Einheiten ausreichten, weil die Wii U ein Flop war. Man kann aber dennoch sagen, dass Donkey Kong zwar viele Fans hat, für Nintendo aber einfach nicht so lukrativ wie Zelda oder Super Mario ist.

Daher entwickelt man vermutlich lieber ein Mario Tennis oder Mario Golf, weil sich selbst diese Spiele besser verkaufen. Doch ich gebe die Hoffnung nicht auf und hoffe weiterhin, dass Nintendo für Ende 2021 oder Anfang 2022 ein komplett neues und auch mal wieder ein richtig gutes Donkey Kong Country geplant hat.

Und dazu vielleicht noch eine HD-Version von einem Klassiker wie Donkey Kong Country Returns. Das hätte die Reihe zum 40. Jubiläum wirklich auch verdient.

Nintendo Switch: Splatoon 3 kommt 2022

Splatoon 3 Gameplay

Nintendo ist immer für eine kleine Überraschung gut und da man sicher wusste, dass die Spiele für das erste Halbjahr 2021 nicht alle begeistern werden und man nichts zum zweiten Halbjahr 2021 sagen möchte, gab es einen Teaser für 2022.…18. Februar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.