Die Nintendo Switch ist in einer „einzigartigen Situation“

Nintendo Switch Lite Blau Header

Doug Bowser (der neue Chef von Nintendo America) ist davon überzeugt, dass die Next-Gen-Konsolen keinen großen Einfluss auf die Switch haben werden, denn die befindet sich dank ihres Formfaktors derzeit in einer „einzigartigen Situation“.

Gut möglich, dass Nintendo selbst von diesem Erfolg überrascht war, da die Wii U der größte Flop für Nintendo war, aber derzeit sei man sehr zufrieden. Was sicher auch daran liegt, dass die Pandemie für einen neuen Switch-Hype sorgte.

Nintendo: Ende der Pandemie ist kein Problem

Das neue Animal Crossing, welches übrigens noch viele neue Inhalte bekommen soll, hat sich so schnell wie kein anderes Switch-Spiel bisher verkauft und kommt bereits auf über 30 Millionen Einheiten – es könnte bald Mario Kart ablösen.

Nintendo Switch Header Neu

Doch was, wenn die Pandemie wieder nachlässt? Das sei kein Problem, so Doug Bowser, denn genau dann kommt der einzigartige Formfaktor in diesem Bereich zum Einsatz: Man kann die Nintendo Switch einfach immer mitnehmen.

Sollten die Menschen in Zukunft also weniger Zeit vor ihrem TV verbringen und wieder häufiger unterwegs sein, dann ist die Switch dabei. Etwas (das hat er so nicht direkt gesagt), was Sony und Microsoft derzeit nicht bieten können.

Nintendo: Neue Zielgruppen mit der Switch

Außerdem hat Nintendo durch die Pandemie und Animal Crossing auch eine neue Zielgruppe und mehr weibliche Nutzer erreicht. Vor allem Gelegenheitsspieler sind nun auch mit einer Konsole unterwegs und das ist eine Stärke von Nintendo.

Nintendo Switch Pro Controller Header

Mal schauen, wie sich das in diesem Jahr entwickelt, denn das Lineup für die zweite Jahreshälfte steht und sieht ganz gut aus. Außerdem steht noch eine neue Switch im Raum und 2022 kommt dann auch das neue Zelda auf uns zu.

Die Nintendo Switch war im letzten fiskalischen Jahr so erfolgreich wie nie zuvor und hat ihren Höhepunkt sogar erst im vierten Jahr erlebt. Wenn Nintendo jetzt keine Fehler macht, dann wird man noch lange auf diesen Erfolg aufbauen können.

Zelda: Was ist mit Wind Waker und Twilight Princess für die Nintendo Switch?

Zelda Wind Waker Header

Nintendo hat gestern einen neuen Trailer für das neue Zelda veröffentlicht und bekannt gegeben, dass das Spiel 2022 kommen soll. Zumindest peilt man das an. Es gibt aber auch Stimmen, die sagen, dass sogar 2022 knapp werden könnte. Den Titel…16. Juni 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.