Nintendo Switch: Indie World angekündigt

Nintendo Indie World

Nintendo hat heute eine Indie World für den 17. März angekündigt. Es geht also schon morgen los und wir werden ab 18 Uhr neue Indie-Spiele für die Nintendo Switch sehen.

Ich weiß nicht, wie viele Spiele geplant sind, aber das kleine Event soll knapp 20 Minuten gehen und wenn man sich etwas mehr Zeit für das ein oder andere Spiel nimmt, ist das gar nicht so lang. Mal schauen, was wir alles sehen werden.

Damit stimmt der Leak von letzter Woche, wobei es eine kleine Abweichung gibt: Statt am 18. März zeigt Nintendo die Indie World nun schon am 17. März. Die Nintendo Direct steht aktuell am 26. März im Raum, vielleicht kommt diese auch einen Tag früher.

Fans warten jedenfalls schon ungeduldig auf die Neuheiten für das Frühjahr und den Sommer, denn die Roadmap 2020 von Nintendo ist noch nicht so gut gefüllt. Morgen wird es also ein paar Indie-Spiele geben und die neuen Blockbuster gibt es dann sicher nächste Woche. Ich bin auf die erste Nintendo Direct 2020 gespannt.

Nintendo und LEGO: Langfristige Partnerschaft geplant

Super Mario Lego

Nintendo und LEGO gaben letzte Woche bekannt, dass man nun zusammenarbeitet und wir werden noch 2020 das erste Set von LEGO Super Mario im Handel sehen. Doch das ist nur der Anfang für die beiden Unternehmen, denn Jonathan Bennink (Design…16. März 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.