• Nintendo Switch Mini für 2019 geplant

    New Super Mario Bros U Deluxe Switch

    Im Herbst 2018 haben wir erfahren, dass Nintendo an einer neuen Switch arbeiten soll und das eigentlich auch von einer recht guten Quelle. Doch seit dem war es weitestgehend ruhig. Nintendo dementierte vor ein paar Tagen, dass ein Nachfolger geplant sei. Aber vielleicht haben wir auch alle falsch gelegen.

    Nintendo soll nämlich keine neue, sondern eine „andere“ Switch geplant haben, und zwar ein kleineres Modell. Der Fokus von diesem soll auf der Portabilität liegen. Ob man diese Version mit dem TV verknüpfen kann, ist unklar, aber sie besitzt weniger Features, damit sie günstiger produziert werden kann.

    Eine interessante Meldung, in diese Richtung habe ich bisher noch gar nicht bei einer neuen Switch gedacht. Ergibt aber auch irgendwie Sinn, denn irgendwann wird es mit der DS-Reihe mal vorbei sein (dauert noch) und dann wäre so eine Switch auch optimal für Einsteiger (da vermutlich etwas günstiger).

    Die kleine Version der Switch soll noch 2019 auf den Markt kommen und falls das stimmt, dann werden wir sicher bald mehr erfahren. Nintendo soll nach Switch Online außerdem noch einen weiteren Dienst geplant haben, mit dem man „Game-Enthusiasten“ ansprechen (und damit Geld verdienen) möchte.

    Funfact: Genau so eine Meldung gab es vor fast zwei Jahren, aber da hat sie kaum jemand ernst genommen. Vielleicht war da also doch etwas dran.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →