Nintendo Switch: Update auf Version 10.1 wird verteilt

Nintendo Switch 2020 Header

Bei der Nintendo Switch steht mal wieder ein Firmware-Update an. Das letzte große Update gab es im April, als Version 10 verteilt wurde. Danach folgten viele kleine Updates und Nintendo kam im Juni bei Version 10.0.4 an.

Nintendo Switch: Version 10.1 ist da

Ab sofort wird Version 10.1 verteilt  und obwohl die zweite Ziffer einen Sprung macht, handelt es sich laut Nintendo nur um „allgemeine Verbesserungen der Systemstabilität“ und eine „Verbesserung der Benutzererfahrung“.

Das ist der übliche Changelog, wenn man keine Details nennen möchte. Eigentlich hätte da auch Version 10.0.5 ausgereicht, aber wer weiß, vielleicht hat Nintendo mit Version 10.1 ein paar Dinge eingebaut, die man noch nicht nennen möchte.

Es wäre nicht das erste Mal, dass Hersteller ein paar Tage vor einer Ankündigung neue Dinge in die Software einbauen, die sie dann später über Server aktivieren. Aber vielleicht ist es auch nur ein normales Bugfix-Update, welches eine höhere Versionsnummer bekommen hat. Wir werden das im Auge behalten.

Nintendo Direct in einer Woche?

Nintendo Switch Logo Header

Hat Nintendo eine Direct für kommenden Montag geplant? 2020 gab es bisher noch keine Direct und das komplette Lineup für die zweite Jahreshälfte 2020 ist (abgesehen von Paper Mario) eigentlich noch offen. Nintendo selbst will zwar vorerst keine größeren Events…13. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).