Nintendo Switch: Neues Zelda bricht Rekord

Nintendo Switch Lite Zelda Header

Das neue Zelda: Link’s Awakening für die Nintendo Switch hat einen neuen Rekord gebrochen, das hat Nintendo jetzt mitgeteilt. Nintendo konnte bisher über 430.000 Exemplare in Europa verkaufen. Kein anderes Spiel für die Switch hat sich in diesem Jahr so oft in den ersten 72 Stunden in Europa verkauft.

Das neue Zelda ist ein Remake von 1993, da gab es das Spiel bereits für den GameBoy. Es wird seit dem 20. September verkauft und könnte der Bestseller für die Switch in diesem Jahr werden, der Preis liegt mittlerweile bei unter 50 Euro auf Amazon. Ich spiele es seit einigen Tagen und kann es empfehlen.

Nintendo Switch Lite Header

Nintendo hatte übrigens etwas Pech, denn obwohl sich Zelda: Link’s Awakening für die Switch sehr gut verkauft, letzten Freitag kam auch FIFA 20 auf den Markt und FIFA ist in der Regel das erfolgreichste Spiel im Jahr und konnte sich in den meisten Ländern daher auch direkt den ersten Platz vor Zelda sichern.

Mal schauen, wie schnell das neue Zelda die Million knackt, aber ich bin mir sicher, dass es sehr schnell in die Top-10-Lite von Nintendo rutscht. Doch das erfolgreichste Spiel für die Switch wird es 2019 vermutlich nicht, denn in knapp einem Monat kommt das neue Pokémon und ich gehe davon aus, dass dieses Spiel im November und Dezember viele Charts anführen wird.

Nintendo Switch Lite: Der beste Handheld

Nintendo Switch Lite Hand Header

Seit fast zwei Wochen begleitet mich nun die Nintendo Switch Lite und je länger ich sie nutze, desto mehr mag ich sie. Nur der Name ist unpassend. Seit letzter Woche kann man die Nintendo Switch Lite kaufen und ich habe…27. September 2019 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).