OnePlus und Oppo: OxygenOS und ColorOS bleiben „unabhängig“

Oneplus 9 Pro Android Apps

OnePlus gehört mittlerweile offiziell zu Oppo und OxygenOS nutzt die Code-Basis von ColorOS. OxygenOS und ColorOS sind Benutzeroberflächen für Android. Und noch als kleiner Hinweis: In China nutzt OnePlus mittlerweile nur noch ColorOS.

OxygenOS soll unabhängig bleiben

Bei uns stand der Schritt zu einem einheitlichen OS an, aber es gab wohl Feedback aus der Community, die das nicht begrüßt haben. Daher hat OnePlus diese Woche auf dem MWC 2022 bestätigt, dass OxygenOS und ColorOS unabhängig bleiben.

OxygenOS 13 (sprich Android 13) soll auch „exklusiven Anpassungsfunktionen“ mitbringen, die es bei ColorOS nicht gibt. Diese Ankündigung gilt aber nur für die globalen Märkte, in China wird OnePlus mit ColorOS von Oppo weitermachen.

Oppo Find X5 Pro Android Software

OnePlus und Oppo haben sich in den letzten Monaten noch weiter angenähert und ich vermute, dass das bei der Software auch passieren wird. Vielleicht wird es noch ein paar exklusive Funktionen und andere Icons geben, aber ich kann verstehen, dass man das zusammenlegen will – immerhin ist Softwareentwicklung sehr teuer.

Mal schauen, was uns da im zweiten Halbjahr erwartet. Es steht ja ein neues Ultra-Flaggschiff mit dem neuen OS im Raum. Ein einheitliches OS wird es also nicht, aber ich bin mir sicher, dass da dennoch eine interessante Ankündigung folgt.

Das OnePlus 10 Pro betrifft das übrigens alles noch nicht, das kommt Ende des Monats (voraussichtlich) nach Europa und läuft dann noch mit OxygenOS 12.1.

Android 13 geht in die Preview

Android 12 Pixel 5 Header

Google hat heute die erste Developer Preview für Android 13 veröffentlicht. Das ist noch keine Beta und nicht für normale Nutzer gedacht, sondern nur Entwickler. Und das heißt auch: Es sind nicht alle Funtkionen enhalten. In erster Linie geht es…10. Februar 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. max 🌀

    Ich dachte die Systeme sollten zusammengefasst werden… Wie passt das denn jetzt zusammen?

  2. Matthias 👋

    Glaube ich erst wenn es so weit ist und es stimmt.
    Oppo hat fast alles vom Markenkern zerdeppert.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.