• OnePlus: Kleiner Seitenhieb gegen Huawei

    Oneplus 7t Header

    Das neue Huawei Mate 30 Pro kommt ohne Google-Apps aus, das ist nun wie wir alle wissen bekannt und es wird vermutlich auch bald zu uns nach Deutschland kommen. Ob es 1099 Euro ohne Google-Apps wert ist? Das wird sich zeigen.

    Die anderen Android-Hersteller haben die Lage jedenfalls erkannt und nutzen die Situation doch etwas aus. Samsung hat zum Beispiel schon damit geworben, dass beim Galaxy Note 10 alle Google-Apps vorhanden sind. Dabei hat Samsung die Dienste von Google vorher gerne versteckt und eigene Apps beworben.

    OnePlus: Erstes Modell mit Android 10 und Google-Apps

    OnePlus gab heute bekannt, dass das OnePlus 7T mit Android 10 auf den Markt kommen wird, was uns aber ehrlich gesagt nicht überrascht. OnePlus nannte außerdem auch den folgenden Satz in der Pressemitteilung:

    OnePlus, globaler Hersteller smarter Geräte, gab heute bekannt, dass das neue OnePlus 7T das erste Smartphones sein wird, auf dem Android 10, Googles neueste Android-Version mit den wichtigsten Apps und Diensten von Google, offiziell vorinstalliert ist.

    Die Betonung liegt auf „das erste Smartphone“ und „den wichtigsten Apps und Diensten von Google“. OnePlus sagt zwar immer wieder, dass man gerne mit Google arbeitet, so eine Formulierung habe ich bei Android 8, 9 und Co. aber noch nie gesehen. Das dürfte ein Seitenhieb gegen Huawei sein.

    Auch das Ende mit dem „offiziell“ ist etwas, was man so nicht sagen müsste.

    OnePlus: In China sollte man vorsichtig sein

    Dabei wäre ich bei OnePlus eher vorsichtig, denn OnePlus gehört zu BBK Electronics und beide haben ihren Sitz in China. BBK Electronics besitzt auch Oppo und Vivo (und Realme) und nimmt man alle Marken zusammen, dann kommt da einer der größten Smartphone-Hersteller der Welt heraus.

    Sollte der Handelskrieg mit China eskalieren, dann wäre es denkbar, dass nach ZTE und Huawei auch mal ein OnePlus in den Fokus von Trump rutscht. Danach sieht es derzeit zwar nicht aus, aber entspannt zurücklehnen würde ich mich auch nicht. Android 10 wird aktuell übrigens auch für die 7er-Reihe verteilt.

    OnePlus 8 endlich mit Wireless Charging?

    Oneplus 7t Kamera Header

    Das OnePlus 7T (Pro) wird wohl wieder kein Qi für kabelloses Laden haben, das hat sich in den Leaks bisher jedenfalls nicht angedeutet. Mal schauen, was wir bei OnePlus dieses Mal als Ausrede Begründung hören, aber für 2019 ist dieses…23. September 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →