Oppo Glass: AR-Brille noch vor Apple?

North Google Ar Brille

Apple soll seit Jahren an einer AR-Brille arbeiten, gesehen haben wir diese bisher aber noch nicht. Es stand aber im Raum, dass für Ende 2019 eine Preview geplant war, immerhin baut Apple die restlichen Produkte derzeit mit AR-Features aus.

Allerdings arbeitet nicht nur Apple intensiv an AR-Technologien, es gibt auch den ein oder anderen Konkurrenten, der da Potenzial erkannt hat. Oppo gehört dazu und hat bereits Ende 2019 bestätigt, dass eine AR-Brille kommen wird.

Oppo Glass dürfte noch 2020 kommen

Viele Produkte waren für Anfang 2020 geplant, doch dann kam die Corona-Krise und die (im gleichen Atemzug angekündigte) Smartwatch kam später. Jetzt könnte die AR-Brille anstehen und ein Patentantrag deutet darauf hin, dass man sie „Oppo Glass“ nennen wird. Der EUIPO-Patentantrag ging am 3. September online.

Ich bin jedenfalls gespannt, was die kommenden Jahre bei der erweiterten Realität (AR = Augmented Reality) zu bieten haben, denn bisher gibt es zwar das ein oder andere Spiel und die ein oder andere Möbel-App, die das nutzen, einen richtigen Durchbruch kann man aber nicht erkennen – das könnte sich nun ändern.

Ausprobiert: HTC Vive Cosmos Elite + Asus ROG Zephyrus G14 + Half Life: Alyx

Htc Vive Cosmos Elite Header

Valve schickte vor ein paar Monaten das VR-Spiel „Half Life: Alyx“ ins Rennen und bekam dafür sehr viel positives Feedback. Ich möchte mich diesem anschließen. Part 1: HTC Vive Cosmos Elite Als die Spielebranche vor ein paar Monaten mit überragenden…5. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).