Peugeot e-308: Erste Details zum neuen Elektroauto für 2023

Peugeot 308 Hybrid

Als Peugeot den neuen 308 im Frühjahr 2021 präsentierte, da war noch keine reine Elektro-Version geplant. Die e-Modelle verkaufen sich zwar gut, doch der 308 nutzt eine andere Plattform und ein Umbau von dieser würde deutlich mehr kosten.

Doch die Nachfrage war groß und daher gab es ein Umdenken. Der Peugeot e-308 kommt 2023 auf den Markt und bei Autocar hat man jetzt die Details veröffentlicht.

Peugeot e-308 mit 400 km Reichweite

Peugeot wird demnach nur eine Version des e-308 anbieten, die mit einem 50 kWh großen Akku ausgestattet ist. Die Reichweite liegt bei ca. 400 km und da der neue Akku etwas größer und effizienter ist, kommt der e-308 auch weiter als der e-208.

Peugeot 308 Front

Die rein elektrische Version des Peugeot 308 besitzt einen Elektromotor an der Frontachse, der mit 154 PS ausgestattet ist und 200 Nm Drehmoment besitzt. Es wird mit bis zu 100 kW geladen, mehr Details haben wir nicht, reicht ja aber auch.

Die Produktion soll ab Juli 2023 voll anlaufen und kurz danach wird der Peugeot e-308 ausgeliefert. Die Preise möchte man noch nicht kommunizieren und ich gehe mal davon aus, dass wir diese dann auch erst im Frühjahr 2023 erfahren werden.

Peugeot 308 Innenraum

Bei Peugeot verkaufen sich die rein elektrischen Modelle immer besser, daher geht man jetzt den Weg mit dem e-308. Er wird es aber nicht so leicht wie die kleinen Modelle haben, da Kunden in dieser Klasse oft auch etwas mehr erwarten und man keine Elektro-Plattform nutzt. Einen größeren Akku soll es hier z.B. nicht geben.

VW ID: Volkswagen verdoppelt Elektro-Auslieferungen

Volkswagen Vw Id Id3 Elektro Header

Der Volkswagen Konzern musste 2021 mit einem Einbruch bei den Auslieferungen leben, wenn man sich alle Antriebsarten anschaut. Daher hat man das heute in der Pressemitteilung ganz geschickt gemacht und Elektroautos in den Fokus gerückt. Fast eine halbe Million Elektroautos…12. Januar 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.