Neuer Peugeot 308 soll doch als Elektroauto kommen

Peugeot 308 Hybrid

Peugeot präsentierte vor ein paar Tagen einen neuen Peugeot 308 und wir haben darüber berichtet, dass vermutlich keine elektrische Version kommen wird. Grund ist die EMP2-Plattform. Während der elektrische Peugeot 208 sehr gut ankommt, so nutzt dieser allerdings auch eine andere Plattform (e-CMP-Plattform).

Peugeot 308 als Elektroauto geplant

Doch gegenüber Autocar hat Jérôme Micheron von Peugeot nun verraten, dass ein elektrischer 308 geplant sei. Man wird dafür auch die EMP2-Plattform nutzen, da diese aber nicht für Elektroautos optimiert wurde, werden wir wohl nur 134 PS mit einer Reichweite von ca. 240 km bekommen (geladen wird mit 100 kW).

Peugeot 308 Front

Andere Autos in dieser Größe kommen da mittlerweile auf deutlich mehr und bieten, wenn sie als reines Elektroauto geplant wurden, sogar über 500 km. Das ist also eher eine Übergangslösung, bis die eVMP-Plattform (Electric Vehicle Modular Platform) der PSA-Gruppe fertig ist. Das wird aber noch bis 2023 dauern.

Peugeot kann aufgrund der kommenden CO2-Grenzwerte vermutlich nicht auf eine rein elektrische Version verzichten und weiß, dass sich der e-208 sehr gut verkauft. Allerdings war man nicht gut auf den Wandel der Branche vorbereitet und daher werden wir hier vorerst noch mit Zwischenlösungen leben müssen.

Elektroauto: Ford plant wohl „kleinen Mustang“ für Europa

Mustang Mach E Gt Performance Edition Header

Ford hat vor ein paar Wochen bestätigt, dass man ab 2030 ein rein elektrisches Unternehmen in Europa sein möchte. Passend dazu wird ein Werk in Deutschland gebaut und man hat sich für eine Partnerschaft mit Volkswagen entschieden. Ford plant wohl…25. März 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.