PlayStation 5: Sony schickt Konsole an erste Tester raus

Sony Playstation 5 Ps5 Header

Microsoft hat schon vor ein paar Tagen damit begonnen die Xbox Series X an die ersten Medien zu verschicken und die durften bereits ihre ersten Eindrücke von der Konsole veröffentlichen. Allerdings gibt es bisher noch keine Next-Gen-Games.

PlayStation 5: Sony mit strengen Regeln

Nun hat Sony reagiert und die ersten Einheiten der PlayStation 5 verteilt, jedoch nur an Medien in Japan, dem Heimatland von Sony. Bei 4gamer gibt es viele Bilder der PlayStation 5, allerdings scheint Sony noch strenge Regeln zu haben.

Wir bekommen ein paar Bilder und Eindrücke der PlayStation 5, aber man durfte die Konsole wohl nicht mit anderen Konsolen (sprich Größenvergleich) vergleichen und was weiterhin fehlt: Die Benutzeroberfläche, die komplett neu sein soll.

PlayStation 5: Letztes Event im Oktober?

Während Microsoft also schon die Karten bei der Xbox Series X und Series S auf den Tisch gelegt hat, hält sich Sony weiterhin zurück (was man nicht müsste, denn egal, ob positiv oder negativ, die Benutzeroberfläche wird derzeit wohl kaum die Verkaufszahlen beeinflussen, da man die PlayStation 5 quasi nicht kaufen kann).

In den USA wird die PlayStation 5 ab dem 12. November erhältlich sein, bei uns erst ab dem 19. November (auch so eine komische Sache), da wird es also vermutlich noch im Oktober ein letztes PS5-Event von Sony (für die letzten Details) geben.

Apple TV: A14-Chip, Controller und Spiele mit Konsolenqualität geplant

Apple Tv 4k Mit Fernbedienung

Apple plant angeblich einen neuen Apple TV mit dem A12-Chip, womöglich wird man auch den Apple A12X oder Apple A12Z (beide vom iPad Pro bekannt) nutzen. Es wäre denkbar, dass dieser neue Apple TV noch in diesem Jahr kommt. Apple…4. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.