Qualcomm: Vier neue Snapdragon-Plattformen vorgestellt

Qrd 4 Pack Version 4

Qualcomm hat seine Snapdragon Mobilplattformen um die vier Produkte Snapdragon 778G Plus 5G, 695 5G, 480 Plus 5G und 680 4G erweitert.

Die neuen Chipsätze aus den Serien Snapdragon 7, 6 und 4 sollen laut Qualcomm eine höhere Leistung und mehr Funktionen für Geräte der oberen, mittleren und unteren Leistungsklasse. Die vier neuen Lösungen sollen voraussichtlich im vierten Quartal 2021 auf den Markt kommen.

Der Snapdragon 778G Plus, ist ein Nachfolgemodell des Snapdragon 778G mit gesteigerter GPU- und CPU-Leistung und wurde mit Fokus auf mobiles Gaming und beschleunigte künstliche Intelligenz (KI) entwickelt.

Qrd 4 Pack Version 3

Die neue Snapdragon 695 5G Mobile Platform bietet „echtes globales 5G“ mit Unterstützung für sowohl mmWave als auch sub-6 GHz. Diese Plattform soll sich zudem durch eine bis zu 30 % schnellere Grafikwiedergabe und eine um 15 % verbesserte CPU-Leistung (im Vergleich zum Snapdragon 690) auszeichnen.

In weniger als einem Jahr wurden mehr als 85 Geräte auf Basis des Snapdragon 480 angekündigt oder befinden sich derzeit in der Entwicklung. Auf diesem Erfolg soll nun der Snapdragon 480 Plus aufbauen.

Die neue Snapdragon 680 4G Mobile Platform, die auf der 6-nm-Prozesstechnologie basiert, wurde unter anderem für Spiele und Triple ISP mit KI-verbesserter Low-Light-Erfassungstechnologie optimiert. Während sich die 5G-Einführung weltweit immer mehr durchsetzt, setzt der Snapdragon 680 allerdings noch auf LTE.

Technische Details zu allen Chipsätzen findet ihr in diesen PDFs.

o2 setzt neue „All in one“-Antenne im 5G-Netz ein

O2

O2 setzt in seinem 5G-Netz erstmals eine „All in one“-Mobilfunkantenne ein, die alle Frequenzbänder und Mobilfunkstandards unterstützt. Aktuell müssen laut o2 Netzbetreiber zum Beispiel für den 5G-Netzausbau auf 3,6 GHz zusätzliche 5G-Antennen zu bestehenden Antennensystemen auf Hausdächern und Mobilfunkmasten installieren.…26. Oktober 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.