Radar: Geely will mit elektrischen Trucks und SUVs angreifen

Geely Radar Header

Geely ist eine der größten Marken in der Autobranche, tritt aber nur selten mit der eigenen Marke an. Meisten steckt man hinter anderen Marken. Und aktuell will man neue Marken etablieren, eine davon kennen wir schon, die nennt sich Zeekr.

Neu ist Radar, eine elektrische Lifestyle-Marke für Trucks und SUVs. Den Anfang macht der Radar RD6, ein Pick-up Truck, der Rivian angreifen soll. Der kommt sogar noch 2022, wird aber nur der Anfang sein, auch SUVs sind langfristig geplant.

Geely Radar Rd6

Trucks sind in Deutschland vielleicht kein großes Thema, in Europa allgemein nicht unbedingt. Doch weltweit sind sie beliebt, in den USA dominieren sie sogar. Daher hat auch die Volkswagen AG eine neue Marke für elektrische Trucks gestartet.

Das wird eine spannende Entwicklung in den kommenden Jahren, die vor allem für die etablieren Automobilhersteller eine große Herausforderung darstellt. Und Geely ist eine bekannte Größe, die werden hier sicher ganz oben mitmischen wollen.

Hyundai Ioniq 6 knackt 600 km Reichweite

Hyundai Ioniq 6 2022 Front

Als Hyundai vor ein paar Tagen den Ioniq 6 präsentierte, da waren einige doch ein bisschen enttäuscht, da wir nur das Design bekamen. Man ist es gewohnt, dass das ein oder andere Feature später erwähnt wird, es gab aber gar…14. Juli 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.