Renault stoppt Bestellungen für Elektroautos noch diese Woche

Renault Megane Elektro Leak Header

Renault wird nur noch heute und morgen Bestellungen für Elektroautos und einige Hybrid-Modelle annehmen. Gestern kursierte ein internes Schreiben für Händler und mittlerweile hat Renault Deutschland bestätigt, dass das tatsächlich stimmt.

Renault verhängt eine „Bestellpause“

Betroffen sind alle elektrischen Modelle, also auch der Zoe, Twingo Electric und der noch ganz frische Mégane E-Tech. Renault spricht von einer “vorübergehenden Bestellpause“ für Elektroautos und Hybride, die aber noch kein Ablaufdatum hat.

Grund ist die „aktuelle Zulieferer-Situation“ (vermutlich Chipkrise und Kabelbäume) und die noch unklare Situation bezüglich Umweltbonus ab 2023. Einige Hersteller nehmen bereits für kommendes Jahr ihre Aufträge an, Renault allerdings nicht.

Elektroautos sind bald Mangelware

Renault hat es aktuell nicht leicht, die Coronakrise setzte der Marke schwer zu und heute hat man bestätigt, dass auch die Produktion in Moskau gestoppt wird. Mit dem Bestellstopp ist man aber nicht alleine, jedenfalls was die Hybride angeht.

Die Lage auf dem Automarkt spitzt sich zu und wer in diesem Jahr ein Auto möchte (auch wenn es Ende 2022 ist), sollte sich jetzt umschauen. Selbst bei Tesla, die bisher sehr gut wegkamen, sind einige Modelle schon bei Ende 2022 angelangt.

In den kommenden Wochen dürften die meisten Elektroautos für 2022 ausverkauft sein. Es sei denn, man nimmt die teure Top-Version und macht Abstriche bei der Ausstattung. Es ist noch unklar, wann Renault wieder Bestellungen annimmt.

Tesla liefert jetzt in Deutschland aus

Tesla Model Y 2022 Header

Die Gigafactory ist fertig, alle Rahmenbedingungen sind erfüllt und es geht endlich los. Elon Musk ist gerade wie angekündigt in Deutschland und wollte live dabei sein, wenn das erste Tesla Model Y aus Deutschland offiziell den Besitzer wechselt. Passend dazu…22. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Felix 🏆

    Bei Tesla ist das Model 3 doch schon im Mai 2023 in der absoluten Basisvariante. Also bald sind wohl alle eAutos für 2022 weg, mal sehen wie es 2023 mit dem Umweltbonus weitergeht.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.