Samsung bringt die Kamera wohl bald unter das Display

Samsung Galaxy Z Fold 2 Header

Es stand schon beim Samsung Galaxy S21 Ultra im Raum, doch Samsung hat sich für ein Loch im Display entscheiden. Nun steht es für das nächste Galaxy Fold (das Samsung Galaxy Z Fold 3 5G?) im Raum: Eine Kamera unter dem OLED-Display.

Das berichtet etnews, die durchaus glaubwürdig bei Gerüchten rund um Samsung sind. Samsung soll diese Woche die Entscheidung getroffen haben, dass wir bei der kommenden Fold-Generation erstmals eine solche Kamera sehen werden.

Das Galaxy-Lineup wird 2021 wohl überarbeitet und die Note-Reihe wird sehr wahrscheinlich eingestellt. An diese Stelle könnte das neue Fold mit S Pen treten und damit es sich weiter abhebt, wäre das durchaus ein Alleinstellungsmerkmal.

Samsung startet die Black Weeks

Samsung Black Weeks

Man spürt, dass es auf den Black Friday zugeht und obwohl dieser erst nächste Woche ist, kämpfen viele Shops schon jetzt mit Aktionen um die Gunst der Nutzer. Samsung hat im eigenen Online Store mal wieder eine Aktion gestartet und…19. November 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.