Samsung Galaxy S30 noch ohne Kamera unter dem Display

Samsung Galaxy Note 20 Lineup

Samsung wollte mit dem Galaxy S30-Lineup (so meine Vermutung für den Namen) die ersten Modelle mit einer Kamera unter dem Display auf den Markt bringen. Das hat im Frühjahr eine zuverlässige Quelle behauptet (es gab weitere Meldungen).

Samsung: Das Displayloch bleibt erhalten

Doch nun berichtet The Elec, dass dieses Projekt gescheitert sei. Das Samsung Galaxy S30-Lineup wird erneut mit einem Loch im Display auf den Markt kommen. Die Entscheidung wurde angeblich diese Woche intern bei Samsung getroffen.

Das erste Smartphone mit einer Kamera unter dem Display soll das Samsung Galaxy Z Fold 3 (falls es so heißt) werden. Angeblich war der Schritt schon beim Galaxy Z Fold 2 geplant, doch Samsung war noch nicht mit der Kamera zufrieden.

ZTE hat bereits das erste Smartphone mit einer Kamera unter dem Display gezeigt und weitere Modelle von anderen Herstellern dürften bald folgen. Vermutlich wird dieser Schritt ein großes Thema für 2021 sein, das deutet sich derzeit an.

Samsung Galaxy S30 Ultra: Akku wohl schon vom TÜV zertifiziert

Samsung Galaxy S20 Ultra Test12

Samsung spendierte dem Galaxy S20 Ultra einen Akku mit 5000 mAh und es sieht so aus, als ob sich da kommendes Jahr nichts ändern wird. Bei MySmartPrice hat man den möglichen Akku vom Galaxy S30 Ultra bereits beim TÜV Rheinland…22. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).