Samsung Galaxy Z Flip 3 kommt als „Bespoke Edition“

Samsung Galaxy Z Flip 3 Bespoke Edition Header

Samsung hat heute im Rahmen des Unpacked-Events eine weitere Version des Galaxy Z Flip 3 vorgestellt. Die Hardware bleibt identisch, bevor wir also zu den Details kommen: Unser Flip-Testbericht ist schon seit einigen Wochen online.

Obwohl ich persönlich eher der Fold-Typ bin, so merkt man, dass das Flip in diesem Jahr das „Vorzeige-Foldable“ für das Marketing ist. Sicher auch deshalb, weil es ein bisschen günstiger und das neue Fold weiterhin ein sehr teures Smartphone ist.

Nun will Samsung das Marketing noch etwas stärker ankurbeln.

Samsung Galaxy Z Flip 3 „Bespoke Edition“

Einigen von euch wird das Bespoke Konzept von Samsung vielleicht auch schon direkt bekannt vorkommen, denn das gibt es bereits für Kühlschränke oder andere Geräte. Am Ende bedeutet es vor allem eins: Deutlich mehr Personalisierbarkeit.

In diesem Fall gibt es sehr viele Farbkombinationen für das Samsung Galaxy Z Flip 3, genau genommen sind nun 49 Kombinationen laut Samsung möglich. Samsung vermarktet zwar auch Wallpaper als Highlight, aber die kann man jetzt auch schon ändern. Die Bilder in diesem Beitrag zeigen uns, was damit genau gemeint ist.

Zur Auswahl stehen Cover in Blau, Gelb, Pink, Weiß und Schwarz.

Samsung Galaxy Z Flip 3 Bespoke Edition

Das Bespoke Studio wird ab heute auf der Webseite von Samsung verfügbar sein und hier kann man sich sein Samsung Galaxy Z Flip 3 zusammenstellen. Das ist auch mit der Samsung Galaxy Watch 4 möglich, aber das ist hier natürlich nicht so spektakulär, da man sich auch einfach so ein neues Armband dafür kaufen kann.

Falls euch das Design nach einer Weile nicht mehr gefällt, dann könnt ihr das mit dem „Bespoke Upgrade Care“-Plan ändern. Heißt: Für einen gewissen Betrag (der uns noch nicht genannt wurde) werden die Farben bei eurem Gerät ausgetauscht.

Preis für die neue Edition: 1.149 Euro UVP mit 256 GB.

Video: Samsung Galaxy Z Flip 3

Google Pixel 6 (Pro) offiziell vorgestellt

Google Pixel 6 Header

Google hat heute wie erwartet das Pixel 6 und Pixel 6 Pro offiziell vorgestellt. Wir werden uns in den kommenden Tagen und im kommenden Testbericht mit den Details beschäftigen, heute soll es aber mal um die rohen Spezifikationen gehen. Google…19. Oktober 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.