Samsung könnte Gesichtsscanner unter das Display bringen

Samsung Galaxy S21 Fe Hand

Samsung ist nicht wirklich für eine gute Lösung zum Entsperren via Gesicht bekannt, man bietet es zwar an, setzt aber auf eine simple Frontkamera und keinen 3D-Scanner. Ein Fingerabdrucksensor unter dem Display ist Samsung wichtiger.

Samsung: Face Unlock mit zwei Kameras

Doch ein neues Patent deutet darauf hin, dass Samsung an einer entsprechenden Lösung arbeitet, bei der man zwei Kameras unter dem Display für genau diesen Schritt nutzen möchte. Zwei Kameras sollen die Sicherheit des Scans erhöhen.

Samsung präsentierte letztes Jahr das erste Smartphone mit einer Kamera unter dem Display, das Fold, setzt hier aber auf einen Fingerabdrucksensor auf der Seite. Ich könnte mir sowas auch viel eher bei einem neuen Galaxy S-Modell vorstellen.

Stellt sich aber die Frage, ob ein 3D-Sensor nicht besser geeignet wäre. Apple will Face ID bald unter das Display packen, es scheint also möglich zu sein. Und ich vermute auch weiterhin sicherer, als eine Lösung, die nur auf Kameras setzt.

Ein Trend der Branche ist aber zu erkennen: Nach den Notches und Löchern geht es jetzt um Displays, bei denen man keine Aussparung mehr sieht. Es ist nicht so, dass mich kleine Löcher stören, aber begrüßen würde ich diesen Schritt durchaus.

Video: Samsung-Foldables 2022 im Test

Google Pixel 7 (Pro): Gute Nachricht beim Preis … vielleicht

Google Pixel 7 Pro 2022 Front Back

Das Event von Google rückt näher und es ist aktuell ein Mix aus offiziellen und inoffiziellen Informationen, die wir bekommen. Wir greifen nicht jede News auf, wollen hier aber weiterhin zusammenfassen, wie denn der aktuelle Stand ist. Google Pixel 7…23. September 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. DeziByte 🌟

    Wobei ich bei der herkömmlichen Kamera-Lösung von Samsung ganz zufrieden bin. Sie ist im Vergleich mit 3D-Scan unsicherer, ja das ist klar. Aber im Gegensatz zu OnePlus, entsperrt das Gerät nicht, wenn nur 40% vom Gesicht zu sehen sind.

  2. Kavka 👋

    Samsung erstes Handy mit Kamera unter dem Display? Letztes Jahr? ich denke beides ist so nicht richtig…

  3. Tobias 🪴

    Samsung hat sich in den letzten Jahren wirklich raus gemacht. Es wäre schön, wenn man die Kamera und auch den Gesichtsscan unter das Display bekommen würde. Die Front komplett clean.
    Dazu eine Hauptkamera auf dem Niveau des Iphone 14 Pro
    Chip Snapdragon 8.2 für alle
    tollen Fingerabdruckscanner
    und das alles auch im S23 / S23+ und nicht nur im Ultra.

    Samsung würde die Teile wie geschnitten Brot verkaufen.

    Ich bin mit meinem S21+ immer noch super zufrieden , bis eben auf die Kamera, wo es nun deutlich bessere gibt. Wenn man bei Amazon schaut, hat sich das S21+ super verkauft und ist auch gut bewertet.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.