Der Beats-Weg: Sonos kündigt Partnerschaft mit Sportverein an

Sonos Detail Header

Bei Sonos hat man sich vor ein paar Monaten wohl vorgenommen, dass man etwas breiter aufgestellt sein möchte und erobert daher neue Bereiche. Nachdem man mit Audi den ersten Autohersteller gewinnen konnte, geht es jetzt direkt weiter.

Sonos ist eine mehrjährigen Partnerschaft mit dem FC Liverpool eingegangen und will gewisse Bereiche im Stadion (vor allem Logen und Spielerbereiche) und das Trainingscenter mit Sound (man nennt es „Sound Experience“) ausstatten.

Sonos orientiert sich an Beats

Als Kunde betrifft einen diese Partnerschaft nicht, aber es ist dennoch interessant zu beobachten, denn Sonos orientiert sich hier an Beats. Die sind auch in Autos und Sportvereinen vertreten und machen so immer wieder Werbung für die Marke.

Sonos möchte anscheinend bekannter werden, denn der FC Liverpool ist ein großer und weltweit bekannter Sportverein. Es ist noch unklar, ob weitere Vereine auf dem Plan stehen, aber es wirkt so, als ob Sonos langfristig noch mehr geplant hat.

PS: Fehlen nur noch Kopfhörer, welche die Spieler dann hier und da tragen, da ist Beats extrem stark vertreten. Doch Sonos soll mehrere Kopfhörer geplant haben, dieser Schritt beim Marketing ist also vermutlich nur noch eine Frage der Zeit.

Beats Studio Buds ab sofort für 149,95 Euro erhältlich

Beats Studio Buds Lifestyle

Es gibt einen neuen Kopfhörer von Apple, denen ja seit einigen Jahren die Marke „Beats“ gehört. Mit den Beats Studio Buds gibt es nun außerdem auch das erste komplett kabelloses Modell und das ist seit heute in Deutschland erhältlich. Beats…20. Juli 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.