PlayStation: Sony kündigt „Days of Play 2020“ an

Sony Days Play 2020

Sony hat diese Woche die „Days of Play 2020“ angekündigt. Das sind ein paar Tage im Jahr, in denen Sony zahlreiche Spiele im Preis senkt und auch bei der Hardware ein paar Deals veröffentlicht. Start ist am 3. Juni und die Aktion endet am 17. Juni. Sony plant in diesem Zeitraum angeblich auch ein PS5-Event.

Eine PlayStation Plus-Jahresmitgliedschaft gibt es in dieser Zeit für 41,99 Euro, es gibt diverse Spiele im Angebot, darunter Marvel’s Spider-Man, Days Gone und Death Stranding. Sony wird die Deals ab Montag auf einer eigenen Webseite für die „Days of Play 2020“ bewerben und möchte weitere Details nennen.

Genau genommen starten die „Days of Play 2020“ übrigens schon am 25. Mai, da wird es nämlich die ersten Angebote mit Partnern geben. Nur der PlayStation Store wird erst ab dem 3. Juni nachziehen. Wir rechnen mit guten Deals, denn die Zeit der PlayStation 4 ist jetzt fast vorbei und der Fokus wird nach dem Sommer sicher voll und ganz auf die kommende PlayStation 5 bei Sony rücken.

Xbox Series X: Kleiner Seitenhieb gegen PlayStation 5

Xbox Series X Wireless Controller

Epic präsentierte gestern die Unreal Engine 5 und zeigte, was damit möglich ist. Das Video wurde positiv aufgenommen und das wirkte sich auch positiv auf die PlayStation 5 von Sony aus. Damit wurde das Material nämlich aufgenommen. Sony bekam gestern…14. Mai 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).