• Sony: Android-Flaggschiff mit normalem Seitenverhältnis deutet sich an

    Sony Xperia Xz3 Test3

    Heute gab es die ersten Pressebilder vom Sony Xperia XA3 und auf diesen erkennt man das neue 21:9-Display sehr gut. Das Xperia XZ4 soll ebenfalls ein solches Display bekommen und es könnte sich CinemaWide-Display nennen.

    Ein aktuelles UA-Profil deutet nun aber an, dass auch ein Flaggschiff mit einem normalen Seitenverhältnis geplant ist. Und wenn wir über normal sprechen, dann meine ich in diesem Fall ein 18:9-Display, die 16:9-Zeiten sind vorbei.

    Das Modell mit der Bezeichnung J8110 (J9110 als Dual-SIM-Version) besitzt die eine Auflösung von 2880 x 1440 Pixel. Details gibt es keine, wir wissen nur, dass es mit Android 9 Pie kommt. Aber alles andere würde mich (bei jedem Android-Smartphone) im Jahr 2019 auch wirklich sehr wundern.

    Hat Sony womöglich eine Alternative in der Hinterhand, falls das mit dem 21:9-Display doch nicht so gut ankommt? Ist es vielleicht die Premium-Version vom XZ4, bei der man noch auf das alte Display setzt? Glaube ich aber nicht, denn die Premium-Modelle besitzen seit dem Z5 eine 4K-Auflösung.

    Klingt jedenfalls interessant, denn ich hätte nur mit dem XZ4 und XA3 zum MWC gerechnet. Ein UA-Profil deutet aber an, dass es da in absehbarer Zeit noch ein weiteres Modell (in mehreren Versionen) geben wird. Bald besitzt Sony mehr Smartphones im Angebot, als man Modelle verkauft.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →