• Sony Xperia XZ4 mit CinemaWide-Display

    Sony Xperia Xz4 Leak Header

    Das Sony Xperia XZ4 ist uns nun schon öfter in der Gerüchteküche begegnet und wir überlegen immer noch, ob es als Xperia N1 erscheinen könnte. Doch bis wir mehr wissen, werden wir es weiterhin Xperia XZ4 nennen. Was aber bereits sicher ist: Das Display wird lang, sehr lang. Es gibt wohl ein 21:9-Display.

    Das 21:9-Format kennen wir, und zwar von Kinofilmen. Das dachte sich auch Sony, daher werden sie das Display des Xperia XZ4 wohl CinemaWide-Display nennen. Diese Namen hat man sich nun zumindest sichern lassen und es würde mich doch stark wundern, wenn er nicht beim XZ4 zum Einsatz kommt.

    Sony ist dafür bekannt, auch gerne Mal den ein oder anderen Marketingbegriff bei den Display zu verwenden. Man hat zum Beispiel auch schon X-Reality und Bravia als Branding genutzt. Und mit dubiosen Studien bescheinigt man sich dann mal eben selbst das beste Smartphone-Display auf dem Markt.

    Ich bin gespannt, wie sich das neue Display im Alltag schlägt. Das mit den 19:9-Displays (es sind ja teilweise schon mehr) ist für mich grenzwertig. Irgendwann sehe ich keinen Mehrwert in der Länge, bei 21:9 bin ich da auch skeptisch. Für Filme O. K., aber wie oft schaue ich Kinofilme auf dem Smartphone?

    Aber das wird uns Sony vermutlich am 25. Februar selbst verraten, denn das Xperia XZ4 soll im Rahmen des Mobile World Congress 2019 vorgestellt werden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →