Sony präsentiert PS VR2 im Detail-Video

Playstation Vr2 Seite

Kommendes Jahr wird es ein neues VR-Headset für die PlayStation 5 geben und heute hat Sony ein Video mit den Details veröffentlicht. Sie sind bereits bekannt und wurden nach und nach genannt, aber bisher noch nicht so schön aufbereitet.

Es gibt 4K OLED-Displays, haptisches Feedback, 110 Grad Blickwinkel, adaptive Trigger und mehr. Seit Half-Life Alyx bin ich ein Fan von VR-Spielen, bis dahin war das für mich oft nur Spielerei. Daher freue ich mich auf dieses neue PS5-Headset.

Einen Vorteil nennt Sony im Video nicht, diesen finde ich aber wichtig: Kabellos ist das Headset noch nicht, das geht technisch noch nicht in dieser Qualität, aber man kann es mit nur einem USB C-Kabel mit der PS5 (auf der Frontseite) verbinden.

Das aktuelle Marketing deutet auf einen Launch direkt zum Start ins neue Jahr hin, aber eine letzte und für viele vielleicht auch die spannendste Frage bleibt weiterhin offen: Was wird PS VR2 kosten? Ich tippe ja auf 499,99 Euro oder 549,99 Euro.

Reality One: Zeigt Apple noch 2022 ein VR-Headset?

Apple Vr Headset Header

Apple soll den Schritt zu AR und VR mit Hardware gehen. Langfristig ist wohl eine AR-Brille geplant, doch den Anfang macht ein VR-Headset. Das soll Anfang 2023 auf den Markt kommen und könnte sogar noch in diesem Jahr vorgestellt werden.…29. August 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Felix 🏆

    Hoffentlich maximal 500€. Alles darüber wäre mir einfach zu viel Geld dafür.

  2. Sam 🏅

    "Kabellos ist das Headset noch nicht, das geht technisch noch nicht in dieser Qualität"
    Wobei einen das wundert, denn durch das Foveated Rendering sollte man ziemlich gut komprimieren können.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.