Tesla feiert erneut Rekordgewinn dank CO2-Zertifikaten

Tesla Model 3 Performance 2021

Tesla gab vor ein paar Wochen bekannt, dass man alle Erwartungen übertroffen hat und im ersten Quartal insgesamt 184.800 Elektroautos ausliefern konnte. Nun gab es die passenden Geschäftszahlen und die sehen ebenfalls passabel aus.

Tesla blickt auf Rekordgewinn

Das Unternehmen blickt auf einen Umsatz von 10,4 Milliarden Dollar und einen Gewinn von 438 Millionen Dollar. Tesla konnte 2020 erstmals ein Jahr ohne Verlust verbuchen und so geht es 2021 scheinbar weiter – inklusive Rekordgewinn.

Tesla Model 3 2021 Blau Header

Schaut man sich die Zahlen von Tesla (PDF-Datei) aber genauer an, dann sieht man auch, dass Tesla den Gewinn erneut durch CO2-Zertifikate erreicht hat. Man hat in Q1 2021 nämlich Zertifikate im Wert von 518 Millionen Dollar verkauft.

Das bedeutet auch, dass Tesla mit dem Verkauf von Autos weiterhin rote Zahlen schreibt und die Ausgaben die Einnahmen übertreffen. Tesla verkauft also gerade so viele Zertifikate, dass man den Gewinn steigert und einen neuen Rekord hat.

Tesla dürfte so weitermachen

Das ist kein schlechter Schachzug, denn in den Schlagzeilen findet man oft nur den Hinweis, dass Tesla einen Rekordgewinn verbucht hat. Das stimmt auch, aber eben nicht mit dem Verkauf von Autos. Die Frage ist nun: Wie lange hält das an?

Die Konkurrenz holt auf, wobei man davon ausgehen kann, dass viele weiterhin ihre Zertifikate einkaufen müssen, weil sie schlecht auf den Wandel in der Branche vorbereitet waren. 2021 und 2022 muss sich Tesla sicher keine Sorgen machen.

In den kommenden Monaten wird es aber interessant zu beobachten, ob und wann der Punkt kommt, an dem Tesla auch ohne die Zertifikate einen Gewinn erreicht. Im Moment kann man das Geld aber weiter investieren und ich bin mir sicher, dass Tesla das auch so lange machen wird, wie man den Gewinn auf diesem Weg erzielt.

PS: Tesla besitzt nun auch Bitcoin und sieht das ebenfalls als Einnahmequelle. Kurz nach dem Kauf explodierte nämlich der Bitcoin-Kurs und Tesla hat das gut genutzt und einen Teil direkt wieder verkauft. Der Gewinn: Über 100 Millionen Dollar.

Neues Tesla Model 3 LR (2021) kommt auf 614 km Reichweite

Tesla Model 3 2021 Heck

Tesla spendierte dem Model 3 zum Start ins neue Jahr ein größeres Upgrade, das ich seit Freitag teste. Es hat sich einiges getan und wir haben Ende 2020 darüber berichtet. Doch Tesla optimiert die Autos durchgehend und führt immer wieder…26. April 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.