• Threads: Neue App von Instagram

    Instagram Threads Header

    Facebook testet laut The Verge aktuell eine neue App, die man ergänzend zu Instagram veröffentlichen möchte. Sie nennt sich Threads und die Idee ist, dass man alle möglichen Dinge wie den Ort, seine Akkulaufzeit (?) und mehr mit engen Freunden teilt. Der Fokus liegt ganz klar auf sehr engen Kontakten/Freunden.

    Facebook greift Snapchat erneut an

    In gewisser Hinsicht bedient man sich hier also mal wieder bei Snapchat, denn die App ist nicht nur mit den Stories bekannt geworden, es ist bei vielen auch eine beliebte Chat-App. So eine App soll Instagram Threads wohl auch werden.

    Warum dieser Schritt? Instagram hat Snapchat bei den reinen Nutzerzahlen zwar abgehängt, aber es gibt viele Snapchat-Nutzer, welche die App länger nutzen. Und je länger man eine App aktiv nutzt, desto besser (für Werbekunden). Und da ist es klar, dass Facebook die Konkurrenz angreifen möchte.

    Instagram Facebook Threads

    Threads wird die Option bieten, seine Daten in Echtzeit mit anderen zu teilen. So sehen Freunde zum Beispiel, dass man gerade in Bewegung ist und auch wie schnell man unterwegs ist. Man kann auch manuelle Beiträge teilen, aber die Idee scheint, dass man immer bei Threads aktiv ist und die Freunde somit immer etwas zu sehen haben. Kurz: Nutzer sollen so aktiv wie möglich sein.

    Das Kernelement von Threads sind aber die Chats und Facebook baut damit auch ein Konkurrenzprodukt für einen eigenen Dienst: WhatsApp (und den Facebook Messenger). Wobei Threads vielleicht auch der erste Ansatz von einem Plan ist, den man langfristig verfolgt: Eine einheitliche Chat-Plattform für alle Dienste.

    Momentan ist noch unklar, wann Threads kommt und ob die App überhaupt auf den Markt kommt. Facebook testet sie intern und hat sich nicht dazu geäußert.

    WhatsApp und Instagram bald mit Facebook-Branding

    Facebook hat in den letzten Jahren zwei sehr kluge Käufe getätigt: Los ging es mit Instagram und dann folgte der Messenger WhatsApp. Beide sind bei der jungen Zielgruppe teilweise beliebter als Facebook selbst. Das gefällt Facebook wohl nicht, denn das…5. August 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →