Wear OS: Die Details zur TicWatch 3 Pro mit Snapdragon 4100

Ticwatch 3 Pro Leak Header

Die TicWatch 3 Pro wird eine der ersten Uhren sein, die mit dem Snapdragon 4100 auf den Markt kommt. Das hat nicht nur Qualcomm bei der Ankündigung des SoCs angedeutet, das wurde auch durch einen Leak im August bekannt. Nun gibt es einen neuen Leak, denn 9TO5Google hat sie Uhr in einem weiteren Shop entdeckt.

TicWatch 3 Pro kommt mit SpO2-Sensor

Neben dem Snapdragon 4100 kommt die TicWatch 3 Pro auch mit 1 GB RAM und 8 GB internem Speicher. Der Akku ist mit 595 mAh etwas größer, als beim Vorgänger und die Akkulaufzeit soll bei 72 Stunden liegen. Die neue Smartwatch von Mobvoi ist außerdem etwas dünner und mit 42 Gramm auch etwas leichter.

Mobvoi Ticwatch 3 Pro Leak

Man setzt wieder auf ein Dual-Layer-Display (OLED), welches mit 454 x 454 Pixel auflöst und es tut sich was bei den Health-Funktionen. Neben TicSleep und TicPulse kommen noch TicOxygen (Blutsauerstoff, sprich SpO2) und TicZen dazu. Bei TicZen werden HRV-Daten für euer Stresslevel aufgezeichnet.

Die TicWatch 3 Pro wird wohl am 24. September vorgestellt, wir werden euch dann also kommende Woche die offiziellen Details und den Preis liefern können.

Ticwatch 3 Pro Leak Screen5 Ticwatch 3 Pro Leak Screen4 Ticwatch 3 Pro Leak Screen3 Ticwatch 3 Pro Leak Screen2 Ticwatch 3 Pro Leak Screen1

Wear OS: Fossil plant neue Smartwatches

Fossil Wear Os Smartwatch Header

Fossil präsentierte im August 2019 die 5. Generation der Smartwatches mit Wear OS und nun scheint die 6. Generation für 2020 geplant zu sein. Mehrere Einträge bei der Bluetooth SIG deuten auf neue Modelle mit Wear OS von Google hin.…10. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).