• US-Ausnahmeregelung: Huawei bekommt drei weitere Monate

    Huawei Logo Licht Header

    Wie erwartet hat Huawei nun drei weitere Monate von der US-Regierung erhalten, denn die Ausnahmeregelung wurde ein zweites Mal verlängert. Huawei betonte bereits im Vorfeld, dass sich nichts ändern wird, so sicher war man sich dieses Mal also wohl nicht, ob es wirklich eine weitere Verlängerung geben wird.

    An der aktuellen Situation ändert sich aber nichts, mit dieser Regelung ist es Huawei nämlich nur erlaubt bestehende Partnerschaften mit US-Unternehmen weiter zu pflegen. Neue Geschäftsbeziehungen dürfen aber auch damit nicht aufgebaut werden (ergo: keine neuen Smartphones mit Google-Apps).

    Huawei: Situation bleibt schwierig

    Huawei bleibt auf der schwarzen Liste der US-Regierung und soll dort auch bleiben. Eine Chance könnten die geplanten Lizenzen sein, welche man in den USA ausstellen wollte. Diese würden es US-Unternehmen erlauben auch mal neue Geschäfte mit Huawei einzugehen. Bisher wurde aber noch keine Lizenz genehmigt, daher bleibt die Situation weiterhin angespannt.

    Hätte man mich im Sommer gefragt, ich hätte gesagt, dass das nur ein kurzes Druckmittel der US-Regierung sein wird und sich bald erledigt hat. Doch danach sieht es leider nicht aus, die Regierung rund um Donald Trump beweist einen langen Atem. 2020 ist allerdings Wahlkampf angesagt und ich glaube nicht, dass Trump so in diesen einsteigen wird, da es auch der Wirtschaft schadet.

    Mal schauen, wie es in den kommenden Wochen weitergeht.

    Huawei Sound X: Smarter Speaker zeigt sich

    Huawei Sound X Leak

    Huawei plant einen smarten Lautsprecher für das Event am 25. November, auf dem wir auch das MatePad Pro sehen werden. Der Speaker hört auf den Namen „Huawei Sound X“ und erinnert optisch ein bisschen an den Apple HomePod oder Amazon…18. November 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →