VIMPay 3.0 veröffentlicht

Vimpay

Die Bezahl-App VIMpay wurde aktuell in Version 3.0 veröffentlicht. Das Update steht für Android und iOS zur Verfügung.

Mit der neuen Version wird unter anderem ein neues Basic-Paket eingeführt, welches Nutzer für 10 Euro (einmalig) freischalten können. Damit werden dann verschiedene Eckpunkte des VIMPay-Accounts aufgewertet. Im Gegenzug bietet der kostenfreie Lite-Account kaum noch interessante Funktionen.

Es gibt zudem nun die Möglichkeit zu Preisen von 2 Euro bis zu 8 Euro pro Monat weitere Pakete im Abo zu buchen.

Vimpay 3

Mit VIMpay erhält man nicht nur eine bankenunabhängige und kostenfreie Prepaid-Lösung für Apple Pay, sondern kann auch Google Pay und einiges mehr nutzen.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland

Vimpay Pm Fidesmo Pay

Das schwedische Technologieunternehmen Fidesmo startet gemeinsam mit VIMpay und Mastercard das Wearable Payment Fidesmo Pay in Deutschland. Durch diese Zusammenarbeit ist es für VIMpay Kunden möglich ihre digitale VIMpay Mastercard mit jedem Wearable, das mit Fidesmo kompatibel ist, zu verbinden…17. Oktober 2019 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.