Vivo gibt Start in Deutschland bekannt

Vivo X50 Pro Plus

Es hat sich bereits angedeutet und wir haben immer wieder betont, dass es viele Hinweise für einen kommenden Start von Vivo in Deutschland gibt. Nun ist es offiziell und Vivo möchte in Deutschland angreifen. Details stehen noch aus.

Wir wissen also nicht, welche Modelle für den deutschen Markt geplant sind, was sie kosten sollen, wie die deutschen Webseite aussieht und wann es dann genau mit Produkten losgeht. Aber wir werden euch da auf dem Laufenden halten.

BBK mit der Größe von Samsung und Co.

Vivo mag vielen von euch noch gar nicht so bekannt sein, auch wenn wir immer mal wieder über deren Produkte berichten. Global gehört Vivo aber zu den größten Herstellern auf dem Markt und zur BBK-Gruppe. Zusammen mit Oppo, OnePlus und Realme besitzt Vivo also durchaus die Größe von Samsung oder Huawei.

OnePlus startete direkt als Premium-Marke für westliche Märkte, nun folgen die anderen Marken. Oppo startete bereits 2019, Realme dann Anfang 2020 und Vivo folgt jetzt. Vivo ist deutlich größer, als Realme und OnePlus und in etwa auf einem Level mit Oppo, die sich beim Marktanteil immer mal wieder abwechseln.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.