Realme X50 Pro: Android-Flaggschiff kommt nach Deutschland

Realme Header

Realme startet nun richtig in Deutschland durch und möchte nach dem Realme 6 noch das Realme 6 Pro bei uns anbieten. Es handelt sich hier um ein Mittelklasse-Smartphone mit Snapdragon 720G, welches aber auch Highlights wie ein Display mit 90 Hz und eine Schnellladefunktion mit 30 Watt besitzt.

Doch das ist noch nicht alles, das Realme X50 Pro wird ebenfalls im Mai bei uns in Deutschland starten. Es handelt sich dabei um das Android-Flaggschiff, welches mit einem Snapdragon 865 ausgestattet ist. Das Launch-Event der beiden Geräte findet am 7. Mai um 10 Uhr statt, wir werden natürlich darüber berichten.

Realme X50 Pro Header

Realme X50 Pro

OnePlus hat es sich in den letzten Jahren in Deutschland gemütlich gemacht, Oppo startet nun ebenfalls voll durch und mit Realme will jetzt eine weitere Marke von BBK Electronics in Deutschland durchstarten. Fehlt eigentlich nur noch Vivo, aber die dürften ebenfalls in den kommenden Monaten dazustoßen.

Realme bezeichnet sich selbst als „die am schnellsten wachsende Smartphone-Marke der Welt“ und ist neben Asien vor allem in Indien sehr stark vertreten. Damit baut BBK noch mehr Druck auf Samsung und Huawei auf, denn ich vermute, dass man genau diese Kunden von nun an für sich gewinnen möchte.

Sony: Nach dem Xperia 1 II kommt das Xperia 1 III

Sony Xperia 1 Ii Header

Laut Mitsuya Kishida, Chef von Sony Mobile, war 2019 ein Wendepunkt für das Unternehmen und daher entschied man sich mit dem Xperia 1 einen Neuanfang bei der Bezeichnung zu machen. Für 2020 gab es intern aber eine Debatte, wie man…28. April 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).