Vivo zeigt Smartphone, welches die Farbe der Rückseite wechselt

Vivo Farbe Wechsel

Vivo hat auf Weibo ein Smartphone gezeigt, welches elektrochromes Glas besitzt, welches wiederum die Farbe wechseln kann. Das Video am Ende des Beitrags zeigt ganz gut, wie das aussieht. Bisher ist das jedoch nur ein erster Prototyp.

Wie The Verge schreibt, ist das die gleiche Technologie, die OnePlus bei seinem Konzept-Smartphone nutzte. Dort wollte man jedoch nicht die Farbe ändern, das Ziel war es die Kameras auf der Rückseite „verschwinden“ zu lassen.

Vivo dürfte auf die Technologie von OnePlus (oder umgekehrt) Zugriff haben, doch bisher ist bei beiden unklar, ob man das nur für Marketing-Videos nutzt, oder ob es da irgendwann auch ein finales Gerät für den Massenmarkt geben wird.

Samsung rechnet mit höherer Nachfrage beim neuen Fold

Samsung Galaxy Z Fold 2 Bronze3

Samsung präsentierte diese Woche das Galaxy Z Fold 2 und zeigte damit eine deutlich verbesserte Version vom ersten Galaxy Fold. Aus dem Heimatland heißt es nun, dass man 700.000 bis 800.000 Einheiten für 2020 produzieren möchte. Beim Samsung Galaxy Fold…3. September 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).