• Vodafone: Gigabit-Umbau in Berlin abgeschlossen

    Vodafone Header 2

    Vodafone treibt seinen Gigabit-Ausbau weiter voran und hat nun seinen Gigabit-Umbau in Berlin abgeschlossen.

    Von diesem Ausbau profitieren aktuell weitere 110.000 Kabelhaushalte in Berlin. Denn heute wurde mit der letzten Ausbaustufe das gesamte Berliner Kabelnetz auf Gigabit umgestellt. In Berlin können Vodafone-Kunden demnach ab sofort in über 1,4 Millionen Kabel-Haushalten Internetanschlüsse mit bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde im Download nutzen.

    Seit 2018 bietet Vodafone solche Anschlüsse bereits in Nürnberg, Landshut, Dingolfing und Fürth und seit Kurzem auch in SachsenMecklenburg-VorpommernNiedersachsen, Bremen, Bremerhaven und ThüringenRheinland-Pfalz sowie Hamburg an.

    In den 13 „Kabelbundesländern“ von Vodafone sollen bis zum Jahresende 2019 über 11 Millionen Haushalte über das Kabelnetz mit Gigabit-Geschwindigkeit surfen können. Bis 2021 sollen es mehr als 12 Millionen Haushalte sein.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →