Volkswagen wird autonom: Morgen gibt es eine Ankündigung

Vw Volkswagen Logo Licht Header

Volkswagen hat zu einem Event geladen und möchte morgen um 14 Uhr deutscher Zeit eine Ankündigung zum Thema „Volkswagen wird autonom“ abhalten. Was ist geplant? Da man das Event nur 24 Stunden vorher angekündigt hat, würde ich jetzt nicht mit der größten Ankündigung rechnen, aber immerhin gibt es einen Teaser.

Im kurzen Video sieht man den VW ID Buzz, oder jedenfalls eine Version davon. Der elektrische Bulli soll ja auch eines der ersten autonomen Autos und beispielsweise für Sharingdienste genutzt werden. Die VW-Ankündigung dürfte in diese Richtung gehen, auch wenn man abgesehen von diesem Tweet bisher nichts verraten hat.

Das Modell im Video sieht für mich wie der VW ID Buzz AD aus, der Testwagen für autonomes Fahren ist seit letztem Jahr unterwegs. Mit einer Serienversion würde ich jetzt noch nicht direkt rechnen, aber in diese Richtung dürfte es gehen. Ich bin jedenfalls gespannt und wenn es sich lohnt, werden wir natürlich hier berichten.

Mercedes-Benz will bei Software die Führungsrolle übernehmen

Mercedes Benz Amg Eqe Innen

Es gibt drei große Veränderungen bei der Mobilität: Elektrisch, Software und als dritten Punkt könnte man noch die Dienste (wie Sharing) erwähnen. Entscheidend dürfte aber die Software sein, denn die ist für alle anderen Punkte die Grundlage. Mercedes-Benz startet neuen…11. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.