Volkswagen: Herbert Diess sieht Tesla, Apple und Co. als Konkurrenten

Vw Id Volkswagen Konzept Header

Die Zeiten, in denen sich die Volkswagen AG mit Audi an Mercedes-Benz oder BMW orientiert hat, sind vorbei. In Zukunft sind Tesla, Apple, LG, Foxconn und Uber die neuen Konkurrenten, die man als großer Konzern im Blick behalten sollte.

Tesla führt bei der Elektromobilität, LG bei den Akkus und Uber bei Diensten. Die Volkswagen AG verkauft weiterhin viele Autos und ist weltweit die Nummer 2, in den „neuen“ Bereichen ist sie allerdings oft abgeschlagen und will das jetzt ändern.

In einem Beitrag auf LinkedIn hat Herbert Diess daher betont, dass es sehr wichtig für die ganze VW-Gruppe sei, dass man sich jetzt voll auf die neue SSP-Plattform und CARIAD als Software-Gruppe konzentriert, damit man weiter bestehen kann.

Volkswagen Wettbewerb

Langfristig wird es weniger „Auswahl“ für Plattformen bei den VW-Marken geben, dann bekommt Porsche die gleiche Software wie Volkswagen. Laut Herbert Diess wird es aber weiterhin möglich sein, dass sich die Marken klar abheben können.

Die Volkswagen AG wird sich auch noch mehr auf China konzentrieren, einen der größten Märkte der Welt. Und auch in den USA möchte man wachsen und nach dem Dieselskandal wieder einen relevanten Marktanteil von 10 Prozent aufbauen.

Das werden spannende Jahre für die Volkswagen AG, denn in den jeweiligen Kategorien tritt man gegen Unternehmen an, die verdammt viel Expertise aufgebaut haben. Und manchmal – wie bei Google – hat man auch gar keine Alternative.

Es ist vorbei: BMW sieht Ende der Tesla-Dominanz bei Elektroautos

Bmw I4 M 2021 Header

Pieter Nota hat in einem Gespräch im Rahmen eines Presseevents in New York diese Woche verlauten lassen, dass Tesla jetzt „einige Zeit ein einzigartiges Verkaufsargument“ hatte, doch „das ist vorbei“ und man sieht eine Wende. BMW möchte vor allem in…20. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.