• Volvo: Polestar 1 geht in Produktion

    Polestar 1 Produktion Header

    Volvo hat sich vor knapp zwei Jahren dazu entschieden einen Neuanfang mit Polestar zu starten und die Marke zu einem Tesla-Konkurrenten aufzubauen. Darüber spricht man übrigens auch ganz offen. Das erste Modell soll das Model S angreifen, es handelt sich aber um ein Hybrid-Modell und kein reines Elektroauto.

    Diese Woche wurde die Produktion in Shanghai gestartet, dort läuft nun der Polestar 1 vom Band. Nicht nur für den Markt in China, sondern auch international.

    Polestar 1 Produktion

    Mit dem Polestar 2 wird übrigens auch bald eine Antwort auf das Model 3 folgen, die dann auch rein elektrisch ist. Der Polestar 1 wird außerdem eine Ausnahme bleiben, denn von nun an wird man nur noch reine Elektroautos bauen.

    Polestar 1: 500 Einheiten für 2019 geplant

    Ausgeliefert wird der knapp 600 PS starke Polestar 1 noch Ende 2019 und man hat sich bei Polestar bewusst für China als Standort entschieden, denn dort ist der weltweit größte Markt für Elektroautos entstanden. Außerdem hat man sich dazu entschieden eine der saubersten Produktionsstätten in China zu bauen.

    Ein wirklich beeindruckendes Stück Architektur wie ich finde, klickt ruhig auch mal auf die Pressemitteilung in der Quelle, dort gibt es mehr Bilder. Der Plan lautet nun: 500 Einheiten in diesem Jahr und 1500 Einheiten in den nächsten drei Jahren. Der Polestar 1 wird also kein Auto für den Massenmarkt.

    Die Produktion des Polestar 2 soll dann Anfang 2020 starten, doch ich bin mir sicher, dass wir da in den kommenden Monaten noch mehr hören werden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →