• VW ID.3: Offizielle Teaser-Seite ist online

    Vw Id 3 Teaser Header

    Es geht in die heiße Phase, auch wenn es wohl noch knapp ein Jahr bis zur Auslieferung des VW ID.3 dauern wird. Doch es stand bereits im Raum, dass man das Elektroauto ab dem 8. Mai vorbestellen können wird und siehe da, da war etwas dran. Heute ging die offizielle Teaser-Seite für das Elektroauto online und dort wird der 8. Mai bestätigt. VW sagt aber nicht, was an dem Tag passiert.

    Die finale Enthüllung dürfte aber wohl erst im Rahmen der IAA 2019 stattfinden.

    Der Name „ID.3″ wurde bisher übrigens immer noch nicht bestätigt, man spricht offiziell nur vom „neuen ID“. Das Modell, welches am 8. Mai kommt, wird eine Sonderedition sein, so VW. Es ist aber noch unklar, wie die Unterschiede zur normalen Version des ID.3 aussehen. Zwei Highlights nennt man schon:

    • Interactive Light: „Der ID. ist wie ein guter Freund, der dich unterstützt, wenn du im Alltag unterwegs bist. Sein Lichtkonzept ist interaktiver als alles, was du bisher in einem Auto gesehen hast. Es begrüßt dich, unterstützt optional bei der Navigation und fordert dich bei Gefahr zum Bremsen auf. Es kann dich sogar beim Aussteigen vor näherkommenden Verkehrsteilnehmern warnen. Und das Beste: Das Licht macht, was du sagst – auf Wunsch per Sprachsteuerung.“
    • Innovative LED-Matrix-Scheinwerfer: „Wenn du dich deinem ID. näherst, wacht er auf, erkennt und begrüßt dich mit einem Augenaufschlag seiner LED-Matrix-Scheinwerfer. Sie leuchten dir immer den Weg und können sich an nahezu jede Umgebung perfekt anpassen. So kannst du noch vorausschauender fahren.“

    Die Sonderedition, für die man sich am 8. Mai anmelden kann, wird es in drei Versionen geben, das verrät VW auf der Seite. Ich vermute, dass man dann in den kommenden Tagen noch weitere Teaser und Hinweise zum ID veröffentlichen wird. Ich bin vor allem auf den Preis der Sonderedition gespannt.

    Vw Id 3 Teaser

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →