WandaVision: Marvel-Serie ab 2021 bei Disney+

Wandavision Header

Es war ein mageres Jahr für Marvel-Fans, vor allem für Fans vom Marvel Cinematic Universe, denn es wurde kein einziger Kinofilm veröffentlicht. Die zwei geplanten hat man auf 2021 verschoben. Und auch bei den Marvel-Serien wurde klar, dass sie später kommen werden, eine davon wurde sehr früh auf 2021 verschoben.

Bei WandaVision gab es aber noch Hoffnung, denn die Serie wurde im Spätsommer für 2020 bestätigt und es sah so aus, als ob man den Release im Dezember noch einhalten kann. Doch nun ist klar: Das wird ein Jahr ohne Marvel-Serien und Filme.

WandaVision: Ab Januar bei Disney+

WandaVision wird erst ab dem 15. Januar bei Disney+ zu sehen sein. Es ist noch unklar, wie viele Folgen geplant sind, aber es wird wie immer wöchentliche Folgen geben. Schade, ich hatte mich auf die ersten Folgen gefreut, denn der Trailer (der schon über 16 Millionen Aufrufe hat) sieht ehrlich gesagt vielversprechend aus.

Mal schauen, wie 2021 ablaufen wird und was Disney für die Marvel Studios so geplant hat. Die Coronakrise wird nämlich nicht einfach weg sein und irgendwann wird man wieder anfangen müssen die Filme und Serien zu veröffentlichen. Das erste Highlight gibt es jedenfalls im Januar und ich bin gespannt, was uns erwartet.

Info

Wer die Webseite von Disney+ besucht, der kann den Dienst für 6,99 Euro im Monat oder 69,99 Euro im Jahr buchen.

Video: WandaVision Trailer

Disney+ mit weiterer Marvel-Serie

Marvel Logo Hell Header

Disney scheint eine weitere Serie im Marvel Cinematic Universe in Auftrag gegeben zu haben, die dem Charakter „Nick Fury“ gewidmet ist. Gespielt wird dieser von Samuel L. Jackson, der auch die Rolle in der Serie übernehmen soll, so Variety. Nick…26. September 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.