WhatsApp: Dark Mode für iOS wird getestet

Whatsapp Icon Header

Wir wissen schon ziemlich lange, dass Facebook einen Dark Mode für WhatsApp plant und vor ein paar Tagen tauchte dieser dann auch in der Beta für Android auf. Mittlerweile ist der Dark Mode laut MacRumors auch in der Beta für iOS.

Es ist noch unklar, wie und wann der Dark Mode für WhatsApp kommen wird, aber laut WABetaInfo ist man bei der Beta für Android sogar schon etwas weiter und hat dunkle Wallpaper hinzugefügt, die zum neuen Dark Mode passen sollen.

Facebook selbst hat den Dark Mode für WhatsApp bisher übrigens noch nicht formell angekündigt, aber ich vermute, dass wir nicht mehr lange warten müssen. Als Android-Nutzer kann man am Beta-Test teilnehmen, als iPhone-Nutzer ist es aber leider nicht so einfach möglich an die aktuelle Beta zu kommen.

Wir werden euch natürlich informieren, wenn der Dark Mode für WhatsApp in der finalen Version für Android und iOS landet. Ich gehe aber davon aus, dass das erst im März passiert. Ich hoffe ja, dass die Option, um einen Account auf mehreren Geräten nutzen zu können, auch bald bei WhatsApp eingeführt wird.

WhatsApp: Pläne für mehr Werbung gestoppt

Whatsapp Icon Header

Als Facebook im Jahr 2014 knapp 16 Milliarden Dollar für WhatsApp auf den Tisch legte, da war uns allen klar: Es wird der Tag kommen, an dem man nicht nur das Geld einspielen, sondern noch Gewinn machen möchte. Daher folgte…17. Januar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.