Windows 10: Microsoft spendiert neue Icons

Microsoft Windows Surface Header

Ende 2018 gab es neue Office-Icons bei Microsoft und kurz danach wurde schnell klar, dass auch Windows 10 neue Icons bekommt. Doch 2019 verging und es gab kein Update. Nun hat sich Microsoft geäußert und die Icons angekündigt.

Sie befinden sich in der aktuellen Windows 10 Insider Preview (Build 19569.1000), die seit dieser Woche über den Fast Ring verteilt wird. Also nicht unbedingt eine Version, die man entspannt auf dem Arbeitsrechner im Alltag testen sollte.

Windows Icons Header

In den kommenden Wochen wird die neue Version jedoch für alle verteilt und die Apps, die es im Microsoft Store gibt, werden dort aktualisiert und neue Icons von Microsoft erhalten. Damit bekommt Windows 10 eine frische Optik.

Die Details zur neuen Insider Preview von Windows 10 findet ihr im Windows Blog und falls euch die Details zum neuen Design der Icons interessieren, dann schaut doch mal in diesem Beitrag bei Medium (vom Microsoft Design Team) vorbei.

Windows 10 Icons Neu 2020

Windows 10X bekommt schnellere Updates

Windows 10x Header

Microsoft präsentierte Ende 2019 das Surface Neo, welches Ende 2020 eine neue Ära für Windows einleiten soll. Es ist nicht nur eines der ersten Windows-Geräte mit zwei Displays, die man zusammenklappen kann, es kommt auch mit Windows 10X auf den…14. Februar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.