Windows 10X bekommt schnellere Updates

Windows 10x Header

Microsoft präsentierte Ende 2019 das Surface Neo, welches Ende 2020 eine neue Ära für Windows einleiten soll. Es ist nicht nur eines der ersten Windows-Geräte mit zwei Displays, die man zusammenklappen kann, es kommt auch mit Windows 10X auf den Markt. Das ist die neue und bessere Version von Windows.

Langfristig dürfte Windows 10X die Zukunft für normale Nutzer sein, aber das wird noch eine Weile dauern, da es mit diesem Formfaktor losgeht und Laptops erst später folgen dürften. Microsoft lässt seit dieser Woche übrigens die Entwickler mit Windows 10X herumspielen, weiter unten habe ich euch eine Demo eingebunden.

Windows 10X: Schnelle Updates angekündigt

Was ich aber interessant fand: Microsoft hat bestätigt, dass Update bei Windows 10X in unter 90 Sekunden fertig sein sollen. Das wäre ein großer Fortschritt, denn dann würden Arbeitsrechner nicht 20 Minuten oder mehr unbrauchbar sein, während mal wieder ein größeres Windows-Update durchläuft.

Windows 10X mag wie ein kleines Upgrade für Windows 10 klingen, weil man nur ein X hinzugefügt hat, aber ich würde es eher als „Windows 11“ einstufen. Es ist eine von Grund auf neu Entwickelte Version von Windows, die vieles anders macht. Ich bin mal gespannt, wie sich Windows 10X auf dem Surface Neo schlägt.

Microsoft Surface Neo Produktvideo

Windows + Devices: Microsoft mit neuer Struktur

Microsoft Surface 2019 Header

Microsoft hat in den letzten Jahren immer mehr Surface-Produkte auf den Markt gebracht und Ende 2020 wird man mit dem Surface Neo auch eine neue Kategorie erobern. Daher war es laut ZDNet jetzt Zeit für eine neue Struktur bei Microsoft.…7. Februar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.