Withings kauft sich ins Abo-Geschäft ein

Withings 8fit

Withings dürfte den meisten von euch als Health-Marke bekannt sein, die smarte Waagen, Fitness-Uhren und mehr verkauft. Es gibt auch eine App, aber bisher ist man nicht im Abo-Geschäft vertreten, was allerdings sehr lukrativ sein kann.

Withings übernimmt 8fit

Das möchte man ändern, daher hat man 8fit übernommen. Es handelt sich dabei um einen Dienst mit App, in der es mehrere Abo-Modelle gibt. Withings möchte basierend darauf ein Geschäftsmodell für ein neues Health-Ökosystem aufbauen.

Das „Service-Geschäft“ (wie es gerne genannt wird) ist seit ein paar Jahren die bevorzugte Art bei vielen Unternehmen, da es deutlich lukrativer sein kann. Und damit Withings hier erfolgreich sein kann, investiert man jetzt in den Bereich.

Das Angebot von 8fit ist umfangreich, es gibt Fitnesskurse, Tipps für Essen und mehr. Schaut einfach mal auf der offiziellen Webseite vorbei. Ich gehe aber davon aus, dass Withings die Marke einstellen und das Angebot jetzt integrieren wird.

Kommunikationsdienste in Deutschland: WhatsApp weiter an der Spitze

Whatsapp Logo Icon Header

Die Bundesnetzagentur hat in dieser Woche die Ergebnisse einer Verbraucherbefragung zur Nutzung von Online-Kommunikationsdiensten in Deutschland veröffentlicht. Die Ergebnisse der repräsentativen Verbraucherbefragung zeigen, dass rund 88 Prozent (2019: 83 Prozent) der Befragten regelmäßig Online-Kommunikationsdienste nutzen. Damit sind Online-Kommunikationsdienste mittlerweile ähnlich…30. Januar 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Teimue ☀️

    Withings soll es sich nur nicht wagen, einen Abozwang für die Nutzung ihrer Geräte einzuführen…

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.