Xiaomi-Flaggschiff mit Leica-Kamera deutet sich erneut an

Xiaomi 12 Kamera Header

Xiaomi soll nach Huawei der nächste Partner von Leica sein, das hat sich schon 2021 angedeutet. Vermutlich werden wir das Leica-Branding erstmals beim Xiaomi 12 Ultra sehen, welches derzeit für Mai (allerdings nur in China) im Raum steht.

Den Hinweis dazu liefert jetzt auch MIUI, also die Benutzeroberfläche für Android, welche Xiaomi nutzt. Entdeckt wurde das von XDA und es wäre nicht das erste Mal, dass MIUI schon vor einer offiziellen Ankündigung exklusiv neue Funktionen verrät.

Das Leica-Logo alleine reicht natürlich nicht aus, es ist am Ende auch nur ein Logo, denn mit den richtigen Leica-Kameras hatte das auch bei Huawei nichts zu tun. Es kann aber auch noch heute ein gutes Marketinginstrument sein, wenn die Technik stimmt. Und das Xiaomi Mi 11 Ultra hatte bereits eine wirklich sehr passable Kamera.

Honor zeigt „ultimatives“ Android-Flaggschiff

Honor Magic 4 Ultimate Header

Das Honor Magic 4 Pro, welches wir im Rahmen des MWC letzten Monat gesehen haben, ist noch nicht das Ende der Fahnenstange bei Honor. Das Unternehmen hat diese Woche wie erwartet eine „ultimative Edition“ von diesem Gerät vorgestellt. Honor legt…26. März 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.