Xiaomi Mi 12 Ultra könnte Kamera mit 192 Megapixel haben

Xiaomi Mi 11 Ultra Header

Das nächste Flaggschiff von Xiaomi, nennen wir es einfach mal Mi 12 Ultra, soll bei der Kamera einen neuen Sensor bekommen. Angeblich kommt dieser auf stolze 192 Megapixel und mit 16-1-Pixel-Binning wären es dann 12 Megapixel.

Von so einen Schritt haben wir schon im Mai gehört, der Sensor könnte insgesamt mit 200 Megapixel auflösen. Womöglich wird die Kamera wieder in Partnerschaft mit Samsung entwickelt, die den Sensor mit Olympus-Branding vermarkten.

Samsung Galaxy S21 Xiaomi Mi 11 Ultra Kamera

Xiaomi und Samsung haben schon häufiger zusammen an Sensoren gearbeitet und Samsung befindet sich derzeit bekanntlich auf dem Megapixel-Irrweg. Das Marketing-Team hat bemerkt, dass sich sowas eben sehr gut verkauft.

Beim Samsung Galaxy S22 Ultra haben viele damit gerechnet, da Samsung auch den aktuellen Sensor mit 108 Megapixel verbaut. Beim Xiaomi Mi 11 Ultra hat sich Xiaomi allerdings für einen neuen Sensor mit 50 Megapixel entschieden.

Viele Nutzer wissen mittlerweile, dass Megapixel alleine nichts zu sagen haben, aber der neue Megapixel-Trend scheint dennoch zu funktionieren, da es wohl auch sehr viele Nutzer gibt, die das nicht wissen und glauben, dass mehr auch gleich besser ist. Dabei vermarktet sich eine höhere Zahl oft einfach nur besser.

Xiaomi Mi Mix 4: Teurer als ein Mi 11 Ultra?

Xiaomi Mi 11 Ultra Hand

Xiaomi hat Anfang 2021 das Comeback der Mi Mix-Reihe bestätigt und mit dem Xiaomi Mi Mix Fold ein paar Tage später auch direkt das erste Modell gezeigt. Doch es könnte auch ein normales Xiaomi Mi Mix 4 nach all den…21. Juni 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.