• Xiaomi: Neues Mi-Smartphone mit Triple-Kamera zertifiziert

    Mi Header Logo

    Bei der TEENA in China ist ein neues Smartphone von Xiaomi aufgetaucht, das die Produktnummer M1904F3BC trägt. Wie ihr auf dem Bild am Ende von diesem Beitrag seht: Es ähnelt dem Mi 9 und dafür spricht auch die Tatsache, dass es ein 6,39 Zoll großes OLED-Display und einen Akku mit 4000 mAh haben soll.

    Das Xiaomi-Smartphone könnte jedoch die Bezeichnung CC9e bekommen und noch günstiger als das Redmi K20 und Mi 9 SE sein. Es wird vermutet, dass man dieses Modell gemeinsam mit Meitu (gehört seit 2018 zu Xiaomi) geplant hat, denn Xiaomi CEO Lei Jun sprach bereits über ein Modell mit dem Codenamen „Little Fairy“. Es ist aber unklar, ob es sich dabei um dieses Modell handelt.

    Sollte ein Xiaomi CC9e kommen und ähnliche Specs wie das Mi 9, nur zu einem deutlich attraktiveren Preis (und dafür mit einem Snapdragon 7XX) haben, dann stellt sich sicher auch die Frage: Wird es Xiaomi nach Europa bringen? Anfang 2019 gab man an, dass Europa nun im Fokus sei, es wäre also möglich.

    Kommt ein Xiaomi Mi 9X nach Europa?

    Ich könnte mir vorstellen, dass es in Europa aber anders vermarktet wird, ähnlich wie beim Redmi K20, welches bei uns Mi 9T heißt. Vor ein paar Wochen machte ein Xiaomi Mi 9X die Runde, vielleicht handelt es sich dabei um dieses Modell.

    Xiaomi M1904f3bc Teena

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →