• Xiaomi Mi AirDots Pro 2 mit ANC vorgestellt

    Xiaomi Mi Airdots Pro 2

    Xiaomi hat gestern nicht nur das Mi 9 Pro und Mi Mix Alpha vorgestellt, es gab auch neue Kopfhörer zu sehen. Die Xiaomi Mi AirDots Pro 2 wären hier aber fast untergegangen, da man sie nicht über die internationalen Kanäle teilte. Ich denke das bedeutet auch, dass wir die Xiaomi Mi AirDots 2 nicht bei uns sehen werden.

    Es handelt sich um einen weiteren komplett kabellosen Kopfhörer im Stil der Apple AirPods, der über Touch-Felder an der Seite gesteuert wird. Es gibt den aktuellen Standard Bluetooth 5 und zwei Mikrofone sollen bei den Xiaomi Mi AirDots 2 Pro für eine aktive Geräuschunterdrückung sorgen.

    Ein Sensor erkennt, wenn man einen Kopfhörer aus dem Ohr nimmt und pausiert die Musik und es gibt eine Akkulaufzeit von 4 Stunden. Mit dem mitgelieferten Case kommt man auf 14 Stunden, das Case kann via USB C geladen werden.

    Xiaomi AirDots Pro 2 kosten knapp 50 Euro

    Xiaomi verlangt in China knapp 50 Euro für die Mi AirDots Pro 2 und da es ein normaler BT-Kopfhörer ist, könnte sich der Import für die ein oder andere Person lohnen. Ich vermute, dass wir bald Importware für knapp 70 bis 80 Euro bei uns sehen werden, was deutlich günstiger als bei den FreeBuds 3 von Huawei wäre.

    Xiaomi Airdots Airpods Kopie

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →