Xiaomi Mi Band 5: Support für Google Pay?

Xiaomi Mi Band 4 Header

Xiaomi gab kurz nach dem Release des Mi Band 4 bekannt, dass man bereits am Mi Band 5 sitzt, welches 2020 kommen wird. Danach wurde es logischerweise ruhig, allerdings machte eine Meldung die Runde: Es kommt mit NFC zu uns. Das Xiaomi Mi Band 4 mit NFC wird derzeit nur in China angeboten.

Xiaomi Mi Band bald mit Google Pay?

Nun wird auch klar, warum das sein könnte. Denn wie Tizenhelp berichtet, will man zusammen mit Google den Dienst „Google Pay“ für mobiles Bezahlen auf das Mi Band bringen. Das Display vom Xiaomi Mi Band 5 soll mit 1,2 Zoll auch etwas größer werden und Xiaomi hat wohl den Kontrast optimiert.

Das Xiaomi Mi Band 5 soll im Juni vorgestellt werden und in China knapp 25 Euro kosten. Klingt nach einem verdammt spannenden Feature, allerdings bin ich aus genau diesem Grund auch so skeptisch. Google Pay gibt es bisher nämlich nur für die Android-Smartphones und Uhren mit Wear OS.

Es wäre die erste Plattform, die nicht von Google stammt und die Google Pay bekommen wird. Auszuschließen ist das nicht, immerhin hat Google ebenfalls ein Interesse, dass sich Google Pay verbreitet, aber man sollte die Meldung mit einer gesunden Skepsis betrachten. Falls der Schritt jedoch kommt, wäre das Xiaomi Mi Band 5 tatsächlich ein sehr spannendes Upgrade in diesem Jahr.

Xiaomi setzt mehr auf Google-Apps

Xiaomi Google Apps Header

Xiaomi hat bekannt gegeben, dass neue Modelle (ab dem Mi 9T Pro) international nur noch mit den beiden Google-Apps „Telefon“ und „Nachrichten“ ausgeliefert werden. Man verzichtet auf die eigenen MIUI-Apps, was laut Xiaomi den Grund hat, dass man diese Apps…4. Januar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).