Xiaomi Mi Watch: Wear OS oder nicht?

Xiaomi Mi Watch Farben

Bisher sind wir ehrlich gesagt davon ausgegangen, dass Xiaomi bei seiner Mi Watch auf Wear OS setzen wird. Doch Xiaomi selbst hat noch nicht bestätigt, auf welches OS man setzen wird. Mittlerweile sind neue Bilder aufgetaucht und es gibt auch ein kurzes Video – kommt doch ein eigenes OS von Xiaomi?

Xiaomi Mi Watch: Wear OS oder eigenes OS?

Laut Xiaomi muss eine „echte Smartwatch” ein offenes OS haben, was Wear OS zwar theoretisch ist, aber man scheint hier eine eigene Lösung entwickelt zu haben. Die Inspiration kommt von der Apple Watch und watchOS, vielleicht konnte Xiaomi das OS von Google nicht so stark anpassen, wie man wollte.

Xiaomi Mi Watch Os

Mal schauen, was Xiaomi in den kommenden Tagen noch alles verraten wird, seit der Ankündigung des Events kommen ja gefühlt alle paar Minuten neue Bilder über Weibo ans Licht. Ein eigenes OS ist aber durchaus denkbar, denn Huaomi setzt bei seinen Modellen ebenfalls auf ein eigenes OS und nicht auf Wear OS.

Xiaomi Mi Watch Seite

Auf der anderen Seite wurde der Snapdragon Wear 3100 nun für die Xiaomi Mi Watch bestätigt. Dieser SoC ist eigentlich nur in Modellen mit Wear OS zu finden. Hinzu kommt: Im September wurde eine Smartwatch von Xiaomi in der App für Wear OS entdeckt. Xiaomi scheint also ein entsprechendes Modell zu haben.

Xiaomi Mi Watch Sdw 3100

Falls man auf Wear OS setzt, dann hat Xiaomi es stark angepasst und will nicht, dass es wie Wear OS aussieht. Die Ankündigung findet am Dienstag kommende Woche statt und ich bin mir sicher, dass wir bis dahin noch sehr viele Teaser von Xiaomi sehen werden. Wir werden das natürlich weiterhin beobachten.

Xiaomi Mi Watch Teaser

Video: Xiaomi Mi Watch in Aktion

Xiaomi Mi Note 10 offiziell bestätigt

Xiaomi Mi Note 10 Hand

Xiaomi hat über Twitter bestätigt, dass man ein Mi Note 10 auf den Markt bringen möchte. Die Gerüchte der letzten Wochen lagen also richtig und man hat die Mi Note-Reihe doch wieder zum Leben erweckt. Womöglich kommt auch ein Xiaomi…29. Oktober 2019 JETZT LESEN →

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.