Xiaomi: Redmi Note 7 bleibt ein Erfolg

Der Erfolg vom Redmi Note 7 hält an und nach dem Meilenstein mit 10 Millionen und dem Meilenstein mit 15 Millionen, wurden nun die 20 Millionen geknackt.

Weltweit wurden mittlerweile also über 20 Millionen Einheiten verkauft und es sieht nicht so aus, als ob der Erfolg abflacht, denn der Abstand zwischen den Meilensteinen wird nicht größer. Das Redmi Note 7 von Xiaomi dürfte eines der erfolgreichsten Modelle in diesem Jahr werden, wenn es so weitergeht.

Für Xiaomi bedeutet das vor allem, dass man mit Redmi eine erfolgreiche Untermarke etabliert hat und damit der Erfolg anhält, schiebt man noch diesen Monat das Redmi Note 8 nach. Es wird eines der ersten Smartphones mit 64 Megapixel und vermutlich auch ein Bestseller im Weihnachtsgeschäft.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.