• Xiaomi Redmi Note 7 Pro wird am 28. Februar vorgestellt

    Redmi Note 7 6

    Redmi ist mittlerweile eine eigenständige Marke von Xiaomi und es wurden auch schon einige Ankündigungen getroffen. So hat man zum Beispiel das Redmi Note 7 in China gezeigt. Nun folgen die internationale Version und das Pro-Modell, die Pro-Version soll sogar einen Qualcomm Snapdragon 855 besitzen.

    Heute sind neue Bilder aufgetaucht, welche die Modelle zeigen. Optisch ist kaum ein Unterschied zu erkennen und es ist mit folgenden Versionen zu rechnen:

    • Redmi Note 7: 3 GB + 32 GB, 4 GB + 64 GB; Black, Blue, Red
    • Redmi Note 7 Pro: 4 GB + 64 GB; Black, Gradient Blue, Gradient Red

    Die Ankündigung findet am 28. Februar statt und es wundert mich schon fast, dass Xiaomi nicht direkt die MWC-Keynote genutzt hat. Vermutlich will man die eigene Marke und die Redmi-Marke stärker voneinander trennen. Das Redmi Note 7 Pro ist immerhin auch eine gute Alternative zum Xiaomi Mi 9 selbst.

    Iaomi Redmi Note 7 Pro

    Xiaomi Redmi Note 7 Pro

    Xiaomi Redmi Note 7

    Xiaomi Redmi Note 7

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →